Herzlich willkommen in der Landesgruppe, 2019


 Dr. Peter Hey                                    Marius Brockmann                         Reinhard Goohsen  (Versammlungsleiter)                                    (Protokollführer)                                              (1. Vorsitzender)

Protokoll der Mitgliederversammlung der Landesgruppe Niedersachsen

Der 1. Vorsitzende  Reinhard Goohsen eröffnete um 12.45 Uhr die Mitgliederversammlung, begrüßte die Erschienenen und stellte fest, dass die Versammlung satzungsgemäß einberufen und beschlussfähig ist.

Herr Goohsen gab die in der Einladung mitgeteilte Tagesordnung bekannt:

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Wahl des Protokollführers und Versammlungsleiter

3. Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshautversammlung

4. Bericht des Vorstandes

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Bericht des Schatzmeisters

7. Beschluss über die Entlastung des gesamten Vorstandes

8. Wahl des 1. Vorsitzenden oder Vorsitzende

9. Mitgliederbetreuer  oder Mitgliederbetreuerin

10. Anträge

11. Aussprache/Verschiedenes

12. Schlusswort und Ende der Versammlung

TOP 1:

Der 1. Vorsitzende begrüßte alle Anwesende und stellte die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest.

TOP 2:

Dr. Peter Hey wurde zum Versammlungsleiter und Marius Brockmann zum Protokollführer beide mit je 14 Stimmen und einer Enthaltung gewählt. Dr. Peter Hey bestätigte die Ausführung des 1. Vorsitzenden „die Versammlung ist  Beschlussfähig“.

TOP 3:  

Das Protokoll der letzten Jahreshautversammlung wurde einstimmig genehmigt.

TOP 4:

Der aktuelle Stand der Mitglieder beträgt 47. Es gab im Jahr 2018  vier Kündigungen und fünf neue Mitglieder. Bei vier Mitgliedern gibt es  Beitragsrückstände, sodass hier geprüft werden muss, ob es zu Ausschlüssen kommt, wenn diese die Beiträge nicht zahlen.

TOP 5:

Die Kassenprüfung wurde von Karin Fricke und Dieter Heise durchgeführt. Beide bestätigten eine ordentliche, genaue Aufzeichnung aller Aus-Einnahmen. Dabei wurden auch die weiteren Unterlagen und die vorgelegten Belege eingesehen und stichprobenartige Kontrollen vorgenommen. Es gab keine Beanstandungen.

TOP 6:

Der Bericht des Kassenprüfers ergab, dass sehr wenig Bewegung auf dem Konto herrscht. Am Anfang des Jahres war der Stand ca. 3800€ und am Jahresende ca. 3700€. Es kommt bei den Mitgliedsbeiträgen oft zu Verzögerungen und auch jetzt haben noch nicht alle Mitglieder den Beitrag für 2019 gezahlt. Vier Mitgliederbeiträge stehen noch aus. Der 1. Vorsitzende wird beim BCD nachfragen ob diese LG/Mitglieder noch Mitglied im BCD sind. Ggf. wird er dann Mahnungen schreiben.

TOP 7:

Der Versammlungsleiter Dr. Peter Hey beantragte die Entlastung des gesamten Vorstands. Die Mitgliederversammlung stimmt dem zu und einigte sich auf Handzeichen zur Entlastung. Alle Vorstandsmitglieder wurden von der Mitgliederversammlung ohne Gegenstimm  entlastet.  Enthalten haben sich nur die einzelnen Vorstandsmitglieder.

TOP 8:

Vor der Wahl gab der 1. Vorsitzende Reinhard Goohsen folgende Erklärung ab. „Die gewählte 1. Vorsitzende aus der Jahreshauptversammlung 2018, Angela Burkhardt, kann aus privaten Gründen nicht das Amt des 1. Vorsitzenden antreten. Von daher muss in der Mitgliederversammlung 2019 ein neuer 1. Vorsitzender gewählt werden. Zur Wahl wurde Reinhard Goohsen vorgeschlagen. Dieser wurde mit 14 und 1 und einer Enthaltung zum 1. Vorsitzenden wieder  gewählt und nahm die Wahl an.  Folgende Ämter sind mit der Mitgliederversammlung vom 17. März 2019 an Susanne Mertens zur Schatzmeisterin und Tilla Steffens zur Schriftführerin übergegangen. Hier hatte die Wahl schon in der Jahreshauptversammlung stattgefunden, mit dem Termin der Übergabe 17. März 2019. Der 1. Vorsitzende gab noch eine persönliche Erklärung ab. „Er werde das Amt nur noch für  zwei  Jahre ausüben. Und danach sich nicht mehr zur Wahl stellen. Der Vorstand muss in der Zwischenzeit die Nachfolge regeln“.

TOP 9:

Wahl Mitgliederbetreuer/ Mitgliederbetreuerin: Es wurde Dunja Collin vorgeschlagen. Sie wurde mit 14 Stimmen und einer Enthaltung gewählt. Sie nahm die Wahl an.

TOP 10: Es lagen keine Anträge vor.

TOP 11: Es soll in diesem Jahr wieder ein Sommerfest geben. Voraussichtlich soll es im Juni bei Marion Wittenburg in 37574 Einbeck auf dem Privatgrundstück stattfinden. Den genauen Zeitpunkt wird sie noch mitteilen. Desweiteren sind noch Beagle Spaziergänge in den Monaten Juni, Juli und November offen. In dem Monat August möchte Susanne Mertens evtl. einen Spaziergang ausrichten und im Oktober Katrin Fricke. Auf der Landesgruppen Homepage gibt es keine neuen Inhalte, daher sind alle Mitglieder angehalten worden neue Inhalte an die zuständige Homepage Beauftragte zu senden. Alle Mitglieder waren damit einverstanden, dass die Bilder von der Mitgliederversammlung und dem Spaziergang  veröffentlicht werden dürfen.

TOP 12:

Mit dem Dank an die Mitglieder schloss der 1. Vorsitzende Reinhard Goohsen um 15.00 Uhr die Versammlung.

Isernhagen, den 18. März 2019

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mitgliederversammlung am 17.3.2019 in Hameln

„Zu Hause ist dort, wo ein Beagle auf dich zugerannt kommt und sich unsagbar freut dich zu sehen.“

Und auch, wenn sich jeder Beaglebesitzer freut, dass er von seinem Beagle zu Hause heiß und innig geliebt wird, trafen sich 15 Mitglieder der Landesgruppe und 3 Gäste am 17.März 2019 mit ihren 11 Vierbeinern zur Mitgliederversammlung in Hameln. Reinhard Goohsen, der 1. Vorsitzende der Landesgruppe nahm die Zwei- und Vierbeiner in Empfang und führte einen kleinen Stadtrundgang mit historischen Hintergründen durch die Altstadt von Hameln. Es ging durch die historischen Altstadtstraßen von Hameln, zur Rattenfängerhalle an der Weser. Dann weiter entlang der Weserpromenade bis zum tiefsten Punkt der Altstadt an der bei Hochwasser die Weser in die Altstadt fliest. An dieser Stelle steht eine Gedenksäule mit den Hochwassermarken. Von dort aus ging es dann weiter bis zu der Brücke zur Weserinsel, wo gleich ein paar Fotos von der goldenen Ratte eingefangen wurden. Natürlich durfte der Beagle auf dem Bild nicht fehlen 😊. Nach einem Schlenker durch das Grüne der Weserinsel fanden sich die Beaglefreunde mit ihren Vierbeinern zum gemeinsamen Mittagessen in das Restaurant „Ka-Wall 32“ ein. Hier hatten wir einen eigenen großen Raum für uns der auch reichlich Platz für unsere Hunde bot. Die Wirtin hatte auch an den Durst unserer Hunde gedacht und viele Wassernäpfe bereit gestellt. Bevor das Essen gereicht wurde verteilte Brigitte Goohsen noch Tüten mit Knabberstangen für die Hunde und etwas Süßes für die Zweibeiner. Nach dem Essen eröffnete Reinhard Goohsen die Versammlung und berichtete von den Ereignissen des letzten Jahres und zeigte Bewegungen und Planungen für das laufende Jahr auf. Zur Freude aller anwesenden Mitglieder wurde er erneut für weitere zwei Jahre als 1. Vorsitzender gewählt. Eigentlich wollte er das Amt in jüngere Hände übergeben und hatte die Nachfolge auch geregelt. Dieses scheiterte dann aber, weil die Nachfolgerin  aus persönlichen Gründen das Amt nicht antreten wollte und sich aus dem Vorstand zurück zog. Verabschiedet aus dem Vorstand wurde  Jörg Dieckhoff der das Amt des Schatzmeisters inne hatte. Dieses Amt geht jetzt an Susanne Mertins über. Tilla Steffens, meine Wenigkeit, wird die neue Schriftführerin in der Landesgruppe und Annette Heißmann wird weiterhin unsere Homepage betreuen. Wir freuen uns besonders auch ein weiteres Mitglied im Vorstand begrüßen zu dürfen. Dunja Colin wird den Vorstand als Mitgliederbetreuerin ergänzen. Im Laufe der Versammlung erfolgte die Entlastung des gesamten Vorstands. Am Ende der Versammlung bedankte sich der Vorstand bei den Mitgliedern für die rege Beteiligung und wünschte den neuen Vorstandsmitgliedern viel Erfolg für ihre künftige Arbeit. Danach ließen es die Teilnehmer im Restaurant gemütlich ausklingen.


Bericht: Tilla Steffens

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------      

Herzlich willkommen in der Landesgruppe, 2018

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Marion Wittenburg

Tilla Steffens und Marius Brockmann

Herzlich willkommen in der Landesgruppe, 2017

Wir begrüßen als neues Mitglied: 

Colin Hube
Evelin Reinhardt

                   Herzlich willkommen in der Landesgruppe, Juni 2016

Wir begrüßen als neues Mitglied: 

Katja Wehmeyer
Dunja Collin
Beate Baruschke
Julia Dräger


 Herzlichen Glückwunsch zur Verdienstmedaille!

Der Bundespräsident hat auf Vorschlag des Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen unserem Mitglied Gunda Hoefft die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Gunda Hoefft ist seit fast 33 Jahren ehrenamtlich als "Grüne Dame" - offiziell: Evangelische Kranken- und Alten-Hilfe (EKH) aktiv. 2011 hat sie die Leitung der "Grünen Damen" in Hameln übernommen. Die ehrenamtliche Organisation wendet sich den Patienten im Hamelner Sana-Klinikum zu. Sie übernehmen Aufgaben, die vom Krankenhauspersonal nicht übernommen werden können. Unter ihrer Leitung sind heute 14 Frauen und ein Mann für den Verein im Einsatz.

Auch für unseren Beagle Club und der Landesgruppe Niedersachsen hat Gunda Hoefft über 30 Jahre ehrenamtlich viel geleistet und bringt sich, wenn sie gebraucht wird, immer wieder hilfsbereit ein.

Die Verdienstmedaille erhielt sie aus den Händen vom Hamelner Oberbürgermeister Claudio Griese im Hamelner Hochzeitshaus überreicht.

Leider fehlt es auch in dieser Organisation am Nachwuchs, der sich engagieren möchte und der bereit ist, Verantwortung zu übernehmen, sagt Gunda Hoefft.

Reinhard Goohsen

  

 

 Herzlich willkommen in der Landesgruppe, März 2016

Wir begrüßen als neues Mitglied: 

Anna Aileen Knoppe
Jörg Dieckhoff
Frank Ronge
Dieter Heise

13. März 2016:  Mitgliederversammlung/Jahreshauptversammlungund Vorstandswahlen der LG Niedersachsen im BCD e.V.

Alle Mitglieder werden herzlich zur Mitgliederversammlung am 13. März um 13:00 Uhr nach Bad       Gandersheim in dieMarktküche im Rathaus, Markt 11, eingeladen. In diesem Jahr müssen die Funktionsträger im Vorstand neu gewählt werden. Der Schriftführer Alexander Kiene und die Schatzmeisterin Jessica Kiene haben ihr Amt im Dezember 2015 niedergelegt. Es wird also notwendig sein, diese beiden Ämter neu zu wählen. Ferner muss der 1. Vorsitzende neu gewählt werden.

 Tagesordnung:    

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Wahl des Protokollführers
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Aussprache
  6. Beschluss über die Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl des Vorstandes
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Anträge
  10. Schlusswort und Ende der Versammlung

 

Herzlich willkommen in der Landesgruppe.

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Bianca Beyerstedt
Susanne Mertins     
Angela Burkhardt  
Ines Schöbel         
Wenke Butzke    

Herzlichen Glückwunsch zur Leistungsrichterin für Mantrailing im BCD

Der Vorstand des BCD hat Mareike Stolpmann zur Leistungsrichterin ernannt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg wünscht der Vorstand der LG.

Herzlichen Glückwunsch! 60 Jahre Mitglied in der Landesgruppe.

Marianne und Ewald Hagemann, beide zählen zu den Gründungsmitgliedern der Landesgruppe, blicken auf je 30 Jahre Mitgliedschaft in der LG zurück. Danke für die Treue und ihren Einsatz in der Mitgliedergemeinschaft. Viele kennen Marianne Hagemann als Züchterin und ehemalige Vorsitzende der Landesgruppe. 

 

v.l. Ewald Hagemann,mitte Reinhard Goohsen,v.r. Marianne Hagemann

 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Schussfestigkeits- und Spurlautprüfung des BCD am 21.März 2015.

Unser Landesgruppenmitglied Manfred Hensel erreichte bei der Prüfung mit seiner Beaglehündin Frieda von Rekkas Holzhütte, 100 Punkte! Mit dem Ergebnis sicherten sie sich den Tagessieg.

 

Jahreshauptversammlung der Landesgruppe Niedersachsen vom 22.03.2015.

 

Alexander Kiene

 

Danke allen Mitgliedern die an der Jahreshauptversammlung teilgenommen haben.

Das Protokoll  der Versammlung wurde inzwischen allen Mitgliedern per Mail zugestellt. Mitglieder, von denen wir keine eMail Anschrift haben, haben das Protokoll und die Mitgliederinfo auf dem Postweg erhalten.

Zum neuen Schriftführer wurde in der Jahreshauptversammlung, Alexander Kiene  gewählt. Er übernimmt das Amt von Manuela Schmülling, die zwei Jahre unsere Schriftführerin war.

 Mit der Mitgliederinfo März 2015  hat  Alexander Kiene  seinen „Einstand“ als Schriftführer abgegeben.

An dieser Stelle hat er eine Bitte.

Damit er unsere Mitglieder schnell und kostengünstig informieren kann, ist er auf aktuelle Daten, wie Anschrift und eMail, angewiesen. Bitte Veränderungen immer dem Vorstand mitteilen.

Reinhard Goohsen